ÜBERLEBEN - Soloprogramm

St.Martin im Mühlkreis ·

VOI - Kultur am Markt
Markt 7
St.Martin im Mühlkreis 4113
· 19:30

Tickets kaufen

Einfach mal Kopf hoch und abtauchen! Aber wovon? Vom Leben oder doch nur vom Alltag? Wenn uns das Wasser schon bis zum Hals steht, sollen wir dann wirklich noch durchschnaufen? Oder wird das Durchatmen dann zum letzten Atemzug? In seinem aktuellen Programm zeigt der Sieger der ORF Comedy Challenge 2022, wie man gut überlebt, während man kolossal untergeht. 

Was hat ein kaputter Geschirrspüler mit einer gesunden Lebenseinstellung zu tun? Wie sieht es aus, wenn sich das Beste aus beiden Welten auf einer Parkbank vereint? Wenn der Teufel immer im Detail steckt, wer steckt dann hinter dem großen Ganzen? Fragen über Fragen, denen Manuel Thalhammer in seinem zweiten Programm „Überleben“ nachgeht. Ein humorvoller und nachdenklicher Streifzug durch den Alltag verschiedener Leben. Kleine Blitzlichter, die sich am Ende zum großen Ganzen zusammenfügen … oder eben auch nicht. Wie es halt im Leben so ist. Denn in Wirklichkeit wissen wir alle nicht, was am Ende passiert.

Manuel Thalhammer | ist Gewinner der ORF COMEDY CHALLENGE, Publikumspreisgewinner beim Grazer Kleinkunstvogel, Gewinner der Ennser Kleinkunstkartoffel, Gewinner des Waidhofener Kabarettpreises und oberösterreichischer Poetry-Slam-Landesmeister.

Pressestimmen

KURIER 2022-12-11, Josef Kleinrath
„Viel zum Lachen, einiges zum Nachdenken. Hingehen und Thalhammer schauen macht Freude. Und kann ein bisschen ‚Überleben‘ helfen.“

OÖ NACHRICHTEN 2023-02-09, Herbert Schorn
Ein rundes Programm, mit dem sich Thalhammer vor den Größen der heimischen Kabarettszene keineswegs zu verstecken braucht. Dem Publikum gefiel’s: großartige Stimmung, langer Applaus. Fazit: Vergnügliche Tour durch die kleinen und großen Sinnfragen des Lebens“

Andreas Vitasek:
„Der Manuel ist im positiven Sinn eine Rampensau. Wirklich toll. Respekt!“

Manuel Rubey:
„Manuel macht auf mich den Eindruck, als würde er sehr präzise zwischen Selbstreflexion und Risiko an die Dinge herangehen. Er fühlt sich sowohl seiner Aufgabe als Familienvater als auch seinem Bühnentraum verpflichtet. Stick to the plan, würden Amerikaner:innen wohl sagen. Respekt und alles Gute! Was mir besonders gut gefallen hat war, dass Manuel immer sehr bei sich geblieben ist und nie etwas erzwingen wollte.“ 

Wir verwenden Google Analytics zur Datenanalyse sowie Google Maps und Google Recaptcha. Durch Zustimmung werden Cookies auf deinem Rechner gesetzt, die uns bei der Analyse der Daten helfen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen